Transportbegleitung von 2 Dampfüberhitzern (je195 mt)

Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Header

Wir wurden von unserem Kunden AIG damit beauftragt, den Transport von 2 Dampfüberhitzern jeweils an den Umschlagstationen zu begleiten.

Gefertigt wurden die 2 Einheiten bei der Firma Schmidtsche Schack in Lohfelden bei Kassel.

In den dortigen Produktionshallen war der Umschlag auf Schwerlast LKW zu überwachen.

Die Dampfüberhitzer mit einem Gewicht von jeweils 195 mt, wurden hier mit einem Hubsystem angehoben und auf dem darunter gefahrenen LKW abgestellt.

01

 

02

 

Durch die zuständige Behörde gab es die Vorgabe an die Spedition, jede Achse mit maximal 14,25 mt zu belasten. Daher wurden hinter den 4- achsigen LKW 20 Achsen für die Lastaufnahme angehängt.

Zur Ladungssicherung wurden jeweils vorne und hinten Holzpallungen formschlüssig angebracht. Des Weiteren wurde jeder Überhitzer mit Ketten an dem Auflieger gesichert um eine ausreichende Ladungssicherung in Querrichtung sicherzustellen.

03

 

04

 

Nachdem die Ladungssicherungsarbeiten beendet waren, wurden die Fahrzeuge durch die Polizei abgenommen und verwogen. Da der Transport mit Hessen und Niedersachsen durch 2 Bundesländer führen sollte, waren auch Beamte beider Polizeibehörden anwesend. Im Anschluss wurde der Transport zur Weserumschlagstelle in Hannoversch Münden durchgeführt.

Hier wurde jeweils ein Dampfüberhitzer mittels 2 Terex-Demag Kranen im Twinlift Modus in ein Binnenschiff geladen.

05

 

06

 

Aufgrund des niedrigen Wasserstandes der Weser verzögerte sich der Weitertransport nach Hamburg um einige Tage.

In Hamburg angekommen, wurden die Dampfüberhitzer durch 2 Liebherr Mobilkrane, ebenfalls im Twinlift Modus, gelöscht und auf der Lagerfläche des Terminals abgestellt.

07

 

 

Gelesen 2118 mal

Über uns

Alberts & Fabel GmbH & Co. KG | Ingenieure • Sachverständige • Havariekommissare • Marine & Cargo Surveyor Hamburg, Bremen, Brake, Bremerhaven, Wilhelmshaven, Ruhrgebiet, Rostock, Antwerpen, Rotterdam und Amsterdam

Login / Logout

Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online

Beitragsaufrufe
138645